zurück
31

Samstag Oktober 2015

Teilen Sie die Nachrichten

  • share
  • share
  • share
  • share
  • share

Das Rennen zum Sieg spitzt sich zu

Der Sieger der Turkish Airlines Open 2013, der Franzose Victor Dubuisson, will versuchen, zum zweiten Mal in der letzen Runde der Turkish Airlines Open am Sonntag im Rahmen der European Tour Finalrunde in Belek, Antalya, den Sieg zu holen. Der Führende des Vortages, Jaco Van Zyl, lag am Ende der dritten Runde ex aequo mit Dubuisson und behielt zunächst seine Führung im Montgomerie Maxx Royal. Jaco Van Zyl beeindruckte mit 61 Schlägen am ersten Tag und schien schon auf Schiene für seinen ersten Titel in der European Tour zu sein, verzeichnete aber dann in Runde 3 70 Schläge.

Der Führende im Race to Dubai, Rory McIlroy, verzeichnete eine dritte Runde mit 67 Schlägen und lag vor dem Finaltag gemeinsam mit Kiradech Aphibarnrat aus Thailand nur einen Schlag hinter der Führung. Für Aphibarnrat sah es nach seinem dritten Sieg der Saison aus, nachdem er an Loch 15 die Führung übernahm, dann beendete er die Runde jedoch mit einem Bogey am letzten Loch.

Der Koreaner Byeong-hun An, dem die beste Runde des Tages mit 65 Schlägen gelang, lag zusammen mit dem Engländer Chris Wood, ebenfalls mit -13, zwei Schläge zurück.

VICTOR DUBUISSON: ICH FÜHLE MICH HIER RICHTIG WOHL

Dubuisson meint, dass sich sein Spiel verbessert hat und fügt hinzu, „Das gefällt mir sehr. Das ist ein Platz, auf dem ich mich sehr wohl fühle. Er ist einem Platz sehr ähnlich, auf dem ich spiele, wenn ich nicht gerade an einem Turnier teilnehme“, antwortete Dubuisson in einem schnellen Interview nach der Runde auf die Frage: „Was gefällt Ihnen so an diesem Golfplatz?“  

DIE GESCHICHTE DES TÜRKISCHEN GOLFSPORTS VERÄNDERN

Inzwischen hat der lokale Spieler von der Belek Golfakademie, der 19-jährige Amateur Ali Altuntas, das beste Ergebnis eines türkischen Spielers bei einem Turnier der European Tour mit -5 in Runde 3 der Turkish Airlines Open verzeichnet. Die letzte Runde des Turniers startet um 9:00 Uhr am Sonntag. Der Sieger der Turkish Airlines Open verdient 1.116.000 Dollar.