zurück
3

Montag November 2014

Teilen Sie die Nachrichten

  • share
  • share
  • share
  • share
  • share

Stolz Auf Die Türkei

78 der weltbesten Golfer spielen um ein Preisgeld in Höhe von 7 Mio. $ in der vorletzten Runde der European Tour Final Series im The Montgomerie Maxx Royal Course. Die 60 besten Spieler des Race to Dubai nach den Turkish Airlines Open qualifizieren sich für das Saisonende der DP World Tour Meisterschaft in Dubai.

 

Angesprochen auf das Turnier meinte Ahmet Ağaoğlu, Präsident des türkischen Golfverbandes: „Es ist ein stolzer Moment für unser Land, wenn uns so viele Weltklassespieler besuchen. Das Turnier im Vorjahr war an Drama und Spannung kaum zu überbieten, aber wir sind sicher, dass wir auch viel davon in diesem Jahr sehen werden. Wir hoffen, jeder hat Spaß und ist bezaubert vom Golfsport und Antalya. Ich hoffe, sie wollen wiederkommen.“


Mehmet Ersoy, Vorsitzender der ETS Gruppe sagte: „Wir sind sehr zuversichtlich, das Turnier auch in Zukunft im Montgomerie Maxx Royal ausrichten zu dürfen. Die letzten Vorbereitungen sind getroffen und wir erwarten Golfliebhaber, die ein Teil dieses wundervollen Turniers in Belek sein wollen“.